Anwendungen in der medizintechnischen Geräteherstellung

Die Herausforderung für die Hersteller medizintechnischer Geräte besteht darin, Wege zu finden, die Effizienz in einem Herstellungprozess zu verbesseren bei gleichzeitiger Achtung der Regelanforderungen von verschiedendsten weltweiten Qualitätsstandards.

Techcon versorgt die Meizingerätehersteller bereits seit 1961 mit Flüssigkeitsdosierlösungen. Unsere Produktions-und Qualitätskontrollprozesse entsprechen den ISO Standards. Angefangen von den austauschbaren Dosiernadeln bis hin zu unseren Präzisionsspindelventilen, werden unsere Flüssigkeitsdosierprodukte auf Grundlage der höchsten Qualitätsstandards hergestellt und sind darauf ausgelegt, ein grosses Sprektrum an Flüssigkeiten präzise, konsequent und zuverlässig zu dosieren

Das Mikro-Nadelventil TS5440, welches das Schliessen der Materialkammer direkt in der Dosiernadel innerhalb des Nadelgehäuses erledigt, ist in der Lage sehr präzise Kleinmengen ab ca. 0,0005ml zu dosieren.

Für die Familie der TS5620 Membranventile gelten die gleichen Richtlinien für Qualität, Verlässlichkeit und konstanter Leistungsqualität. Um die Kompatibilität mit Ihrem Dosierprozess zu gewährleisten, bieten wir Ihnen hier zusätzlich eine Auswahl an medienberührenden Bauteilen an.

Sowohl der Luftzylinder als auch das Flüssigkeitsgehäuse der Sprühventile TS5540 bestehen aus FDA-kompatiblem 303 Edelstahl. Eine austauschbare Delrin Dicthung sorgt für eine vollständige Schließung des Ventils und hohe Lebensdauer. Das kompakte Design erlaubt eine leichte Integration in automatisierte Anwendungen.

Typische Medien Typische Dosierprodukte
  • UV Klebstoffe
  • Lotpaste
  • Silberleitkleber
  • Epoxies
  • Schmierstoffe
  • Reagenzien
  • Cyanoacrylate
  • Silikone
  • Beschidchtungsflüssigkeiten
  • Spritzen
  • Nadeln
  • Mikro Nadelventile
  • Membranventile
  • Spindelventile
  • Sprühventile

Für Sie zum Download unser neues PDF Dokument: Montageprozesse in der Medizintechnik