Industriemontage

Die Anwendungen in der Industriemontage umfassen eine Vielezahl an Dosiertechnikprozessen, einschließlich 2-Komponenten,-und UV-Klebstoffen. Diese Anwendungen können Aufgrund der Verwendung von verschiedenen Kunststoffen und Metallen bei der Produktion unserer Ventile, durch eine Auswahl an individuell angepasster Komponenten, erfolgreich gestaltet werden.

Mit den austauschbaren Spindeln beim Drehspindelventil TS5000DMP können Kunden Klebepunkte eines vorgemischten 2-Komponenten Klebers als Dichtung auftragen, welches beispielsweise die Teile eines Waschmaschinenmotorgehäuses verbindet. Mit dem montierten Ventil auf einer automatisierten Fertigungslinie kann die Spindel entfernt und ersetzt werden, und das Ventil ist in weniger als einer Minute wieder einsatzfähig. Somit entfallen aufwändige Reinigungs- und Wartungsarbeiten sowie kostenintensive Unterbrechungen.

In der Spielzeugherstellung arbeiten unsere "dichtungsfrei" designten Membranventile seit Jahrzehnten problemlos bei der Auftragung von Cyanoacrylaten und anaerobischen Klebstoffen.

Um die bestmöglich chemische Kompatibilität in Bezug auf ein weites Sprektrum von verschiedenen Flüssigkeiten ( inklusive agressiven Lösungsmitteln ) zu gewährleisten, werden 4 verschiedene Flüssigkeitsmaterialgehäuse angeboten ( Delrin, Teflon, Edelstahl und UHMWPE ). Das Techcon Systems TS500R Mehrzweck-Steuergerät kann sowohl für unsere pneumatischen als auch für unsere Spindelventile verwendet werden. Durch den jetzt auch integrierten Rear DB) Interface connector, kann der TS500R Dosierzyklus automatisch von einem beliebigen Fertigungslinienroboter aus gestartet werden. Entweder mit einem Voltage- oder einem Kontaktschließsignal.

Typische Medien Typische Dosierprodukte
  • 2-Komponenten Klebstoffe
  • Anaerobe Klebstoffe
  • Epoxies
  • Lösungsmittel
  • Fette
  • Cyanoacrylate
  • Silikone
  • Spindelventile
  • Nadelventile
  • Membranventile
  • Hochdruckventile
  • Dispenser
  • Steuergeräte
  • 700er Serie Spritzen