Techkit

Techkit: Mehrkomponenten-Verpackung 

Techkits sind eine kompakte und einfache Methode, um aus zwei oder drei Komponenten bestehende Harz-Systeme in Kartuschengrößen von 74 ml (2,5 oz), 177 ml (6 oz), 237 ml (8 oz), 591 ml (20 oz) oder 325 ml (1/10 gallon) unterzubringen. Das Kit trennt Basis und Härter mechanisch bis zum Zeitpunkt der Anwendung. Ein interner Mischkopf sorgt für die gründliche Durchmischung aller Arten von Kompositmaterialien. Zu verwenden mit den Kartuschen-Dosierpistolen von Techcon Systems. Sobald es seinen Zweck erfüllt hat, wird die gesamte Verpackung entsorgt, ohne dass eine Reinigung nötig ist oder der direkte Kontakt mit dem Harz erfolgt.

Durch Verringerung überflüssigen Arbeitsaufwands und Materialverschwendung lassen sich Kostensenkungen realisieren. Je präziser die Mischungsverhältnisse, je vollständiger die Durchmischung und je passender die Auftragsverfahren, desto zuverlässiger wird die Dosierung.

Es sind drei Arten von Kits erhältlich: Barriere-, Einspritz- sowie Barriere/Einspritz-Typen.

Barriere-Typ 

Für Mischungen mit einem volumetrischen Verhältnis über 10 Teile pro 100. Härter und Basis werden durch eine Aluminium-Barriere über dem Mischkopf getrennt.

Einspritz-Typ 

Für Mischungen mit einem volumetrischen Verhältnis von 10 oder weniger Teilen pro 100. Der Härter befindet sich innerhalb des mit einem Ventil versehenen Mischerstabes, während die Basis in der Kartusche ist.

Barriere-/Einspritz-Typ

Für dreikomponentige Mischungen werden Eigenschaften von Einspritz- und Barriere-Systemen vereint.